Referenz

WVA Bad Aussee BA 21, Bl 03

Auftraggeber
Stadtgemeinde Bad Aussee
Hauptstraße 48
8990 Bad Ausse
Ingenieurbüro
HIPI ZT-GmbH
Salzburger Straße 23
4840 Vöcklabruck
Bauzeit
07/2018 - 08/2018
Leistung
Wasserleitungsbau | Wasserleitungssanierung
Verfahren
Spülbohrverfahren
Geologie
Fels

Projektinformation

Installationsarbeiten zur Errichtung der Wasserleitung im Bereich Blutschwitzstraße sowie im Bereich des Kreuzangerwegs.