Referenz

WVA Aurolzmünster BA 11

Auftraggeber
Marktgemeinde Aurolzmünster
Schloßstraße 1
A-4971 Aurolzmünster
Ingenieurbüro
HIPI ZT GmbH
Salzburger Straße 23
A-4840 Vöcklabruck
Bauzeit
11/2021 - laufend
Leistung
Wasserleitungsbau | Kanalbau | Energieversorgungsleitungen | Kommunikationsleitungen
Verfahren
Spülbohrverfahren

Projektinformation

Die Baumaßnahme besteht aus zwei Obergruppen:

Neubau des Hochbehälters Schöndorf:
errichtung eines Bauwerkes für 2 Edelstahltanks und einer Aufbereitung. Der Behälter wird am bestehenden Standort erneuert und die Verbindung zu den Brunnen und ins Netz wieder hergestellt.

Erweiterungen des Trinkwasser-Versorgungnetzes und Entleerungsleitung für den Hochbehälter Erweiterung des bestehenden Wasserleitungsnetzes in Danner, Weierfing und die Leitungsverlegung (Entleerungskanal, Wasserleitung, Strom- und Datenkabel) für den Hochbehälter Schöndorf.