Referenz

Stauraumkanal Ittertal und Sammler Bavert in Solingen

Auftraggeber
Arge Stauraumkanal Solingen Ittertal
August Dohrmann/Braumann Spezialtiefbau
Am Wiesenbuisch 15a
D-45966 Gladbeck
Bauherr
Technische Betriebe Solingen
Dültgenstaler Str. 61, 42719 Solingen
Bauzeit
10/2020 - 02/2022
Leistung
Kanalbau
Unterquerungen
Gleis | Gewässer | Naturschutzgebiet
Verfahren
Vollschnittverfahren

Projektinformation

Im Solinger Ittertal wird der über 60 Jahre alte zentrale Abwasserkanal ersetzt. Die Baumaßnahme befindet sich in Solingen-Ohligs im Bereich der Siedlung Garzenhaus, Bavert und tangiert die Gewässer der Itter un Bavert. Bei diesem Spezialtiefbauprojekt  werden aus einer 45 m tiefen Startschachtgrube 3 Vortriebsstrecken (2 x DN 2400|DA 3100, 1 x DN 1600|DA 2200) aufgefahren.