Referenz

L6_ME_00.22. - Erweiterung Nutzwasserversorgung Voest

Auftraggeber
ARGE NWL VOESTALPINE
voestalpine-Straße 3
A-4020 Linz

ARGE Porr-Braumann
Bauherr
voestalpine Stahl GmbH
Bauzeit
10/2019 - laufend
Leistung
Wasserleitungsbau
Unterquerung
Gewässer
Verfahren
Vollschnittverfahren

Projektinformation

Im Rahmen des Projektes „Erweiterung Nutzwasserversorgung“ wird eine neue Nutzwasserleitung mit Durchmesser DN 1600 im Microtunneling-Verfahren errichtet und in das bestehende Nutzwassernetz eingebunden. Die neue Nutzwasserleitung wird unterirdisch auf rund minus 30 m unter Hüttenflur verlegt und stellt eine Verbindung zwischen den Bereichen Kraftwerk und Nutzfahrzeugparkplatz dar. Die gegenständliche Transportleitung dient zur Sicherung der Nutzwasserversorgung am VOEST Standort Linz.

Einheben der Vortriebsmaschine