Referenz

CH-Menzingen, Durchlass Mülibach, Bostadel, Ersatzneubau

Auftraggeber
KIBAG Bauleistungen AG
Mühlegasse 5
CH-6340 Baar
Bauherr
Kanton Zug
Baudirektion Tiefbauamt
Aabachstrasse 5
CH-6300 Zug
Ingenieurbüro
Peter Ott
Ingenieurbüro für Hoch- und Tiefbau AG
Hinterbergstrasse 49
A-6312 Steinhausen
Bauzeit
05/2015 - 06/2015
Leistung
Gewässerfassung
Unterquerungen
Straße
Verfahren
Teilschnittverfahren

Projektinformation

Erneuerung des Abflussbauwerkes Mülibach mit Pressrohrvortrieb mit ca. 10% Gefälle beginnend im Staubereich des Rückhaltebeckens, Unterquerung von 2 Straßen und Ziel am Böschungsfuß in unzugänglichem Bereich -> Bergung mit großer Ausladung des Hebezeuges.