Referenz

ABA + WVA St. Marienkirchen a.H. BA 10/01 + BA 05/01

Auftraggeber
Gemeinde St. Marienkirchen am Hausruck
Nr. 11
A-4926 St. Marienkirchen am Hausruck
Ingenieurbüro
HIPI Ziviltechniker GmbH
Salzburger Straße 23
A-4840 Vöcklabruck
Bauzeit
05/2020 - laufend
Leistung
Wasserleitungsbau | Kanalbau
Verfahren
Offene Bauweise

Projektinformation

Hauptteil der Leistung ist die Herstellung von Kanälen, Schächten und einem Retentiosbecken für die ABA St. Marienkirchen a.H., einer Wasserleitung für die WVA St. Marienkirchen a.H. und dem Straßenbau für die neue Siedlung inkl. der dazugehörigen Installationen.
Für die neue Parzellierung in Hof-Ost, Gemeinde St. Marienkirchen a.H., soll die gesamte Infrastruktur errichtet werden. Dazu werden Schmutz- und Regenwasserkanäle, ein Retentionsbecken, Wasserleitungen, ein Kabelleerrohr sowie der Straßenbau ausgeführt.