Referenz

ABA Laakirchen Prüfmaßnahmen LIS

Auftraggeber
Stadtamt Laakirchen
Rathausplatz 1
A-4663 Laakirchen
Ingenieurbüro
Büro Sperrer
Spieldorferstraße 2
A-4653 Eberstalzell
Bauzeit
07/2020 - laufend
Leistung
Kanalsanierung
Verfahren
Rohrsanierungsverfahren

Projektinformation

Erfassung des Zustands einzelner Kanalabschnitte (enzelne, konkrete Haltungen,
einzelne Schächte) der bestehenden Kanalisationsanlagen, die auf das gesamte
Gemeindegebiet verteilt sind.

Dazu sind folgende Leistungen durchzuführen: Kanalspülung, Schachtreinigung, Digitale
Kanalinspektion, Digitale Schachtbestandsaufnahme und -inspektion, Aufnahme der
bestehenden Pumpwerke, Dichtheitsprüfung von Abwasserdruckleitungen.

Die zu befahrenden Kanalisationsanlage sind zum Teil bereits mehrere Jahre in Betrieb.

Insgesamt sind, im gesamten Gemeindegebiet verteilt, folgende Anlagen zu prüfen:

30.424 lfm Kanal
990 Schächte
6 Regenüberläufe
8 Pumpwerke
11 Druckleitungen

Zusätzlich ist ein im Jahr 2020 neu zu errichtender Kanal auf Dichtheit zu prüfen (230 lfm DN 250, 5 Schächte)