Referenz

ABA Aurolzmünster BA 14/01 + WVA + STRA

Auftraggeber
Marktgemeinde Aurolzmünster
Schloßstraße 1
A-4971 Aurolzmünster
Ingenieurbüro
HIPI ZT-GmbH
Salzburger Straße 23
A-4840 Vöcklabruck
Bauzeit
07/2019 - laufend
Leistung
Wasserleitungsbau | Kanalbau
Verfahren
Offene Bauweise

Projektinformation

Hauptteil der Leistung ist die Herstellung einer Abwasserbeseitigungsanlage und einer Wasserversorgungsanlage für zwei neue Parzellierungen in den Ortschaften Forchtenau und Burgergarten der Marktgemeinde Aurolzmünster. Es soll die gesamte Infrastruktur samt Straßenbau und Retentionsbecken errichtet werden.