Referenz

ABA Attnang-Puchheim Sanierung Zone 2 - Kanalsanierung 2021

Auftraggeber
Stadtgemeinde Attnang-Puchheim
Rathausplatz 9
A-4800 Attnang-Puchheim
Ingenieurbüro
dlp Ziviltechniker GmbH
Bahnhofstraße 83
A-4800 Attnang-Puchheim
Bauzeit
09/2021 - laufend
Leistung
Kanalsanierung
Verfahren
Rohrsanierungsverfahren

Projektinformation

Projektgrundlage für die Durchführung der Arbeiten ist die von dlp Ziviltechniker-GmbH ausgearbeitete Sanierungsplanung.

Aufgrund der Zustandserhebung und Zustandsbeurteilung sowie aufgrund örtlicher Gegebenheiten kommen für die Kanalsanierungsarbeiten in geschlossener Bauweise folgende Sanierungsverfahren zum Einsatz:

Im Zuge der routinemäßigen Kanalüberprüfung der Zone 1 und Zone 2 wurden Schäden der Klassen 3-5 sowohl im Kanal als auch in den Schächten festgestellt. Die Haltungen werden gereinigt und mittels Robotertechnik, Edelstahlmanschetten und Kurzliner saniert.

Hinsichtlich der Schachtsanierungen sind folgende Arbeiten vorgesehen:

  • Reinigung des Schachtes mittels Hochdruckspülung
  • Händisches Abtragen von vorstehenden Anschlüssen sowie von verfestigten
    Ablagerungen und Inkrustationen
  • Klüfte und grobe Unebenheiten sind mit abwasserbeständigem Sanierungsmörtel zu
    verschließen sowie zu profilieren
  • Rahmen und/oder Deckel an Gelände angleichen bzw. tauschen
  • Steigbügel tauschen
  • Injektionen
  • Bermensanierung